Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Hamburg Welcome Tour: 24.06.2018 Wo in Hamburg die Sonne aufgeht: Geführter Rundgang durch Hamburg Bergedorf!

Das Hamburg Welcome Center lädt Sie ein, zu einem geführten Spaziergang durch Bergedorf bis zum Bergedorfer Schloss.

Hamburg Welcome Tour – Hamburg Welcome Portal

Das Hamburg Welcome Center lädt Sie im Juni zu einem geführten Spaziergang in englischer Sprache durch Bergedorf ein, den östlichsten Stadtteil Hamburgs. Aber nicht nur diese geografische Lage macht Bergedorf zu einem interessanten Stadtteil: in Bergedorf befindet sich das einzige Wasserschloss auf Hamburger Boden. Hier befindet sich das Geburtshaus des zu seiner Zeit berühmtesten Hamburger Komponisten Johann Adolf Hasse sowie die 1502 geweihte mittelalterliche Kirche St. Petri und Pauli, der historische Altstadtkern und der Alte Hafen. Nachdem wir im Schloss das prächtige Zimmer des ehemaligen Landherren besichtigt haben, können wir den Nachmittag im Schloss-Café (als Selbstzahler) in gemeinsamer Runde ausklingen lassen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen ein weiteres Stück Hamburg näherzubringen!

Treffpunkt: Sonntag, 24. Juni 2018 um 13.45 Uhr
S-Bahnhof Bergedorf – Ausgang City – vor der McDonalds Filiale.

Dauer der Veranstaltung: bis ca. 16.00 Uhr.

Anfahrt: S-Bahnlinie 21 bis Station ‚Bergedorf’.

Anmeldung: ​​​​​​​Die Teilnahme an der Hamburg Welcome Tour ist kostenfrei. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte spätestens bis zum 21. Juni 2018 eine E-Mail an tour@welcome.hamburg.de. Die Teilnehmerliste ist limitiert – Sie erhalten eine schriftliche Teilnahmebestätigung von unserer Organisatorin, Frau Birgit Scheffner.

Hinweis: Wir möchten möglichst vielen Hamburger Neubürgerinnen und Neubürgern die Gelegenheit geben, an den Veranstaltungen der Hamburg Welcome Tour teilzunehmen. Bei großer Nachfrage können nur zwei (erwachsene) Personen je Anmeldung oder Institution berücksichtigt werden. Maximal ein Drittel der Plätze ist für Gäste vorgesehen, die schon länger als ein Jahr in Hamburg leben. Sollten Sie bereits zwei Mal teilgenommen haben, bitten wir Sie, von einer Anmeldung abzusehen. Falls Sie nach Bestätigung Ihrer Anmeldung nicht teilnehmen können oder spontan verhindert waren, wird um eine kurze Nachricht gebeten. Andernfalls behalten wir uns vor, Sie aus dem Verteiler zu streichen.