Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Ausländerbehörden & Kundenzentren Einwohner-Zentralamt

Das Einwohner-Zentralamt ist zuständig für Einbürgerungs- und Asylverfahren und wird von den deutschen Auslandsvertretungen an Visaverfahren beteiligt. 

Einwohner-Zentralamt – Hamburg Welcome Portal

Bitte beachten Sie:
Für Zuwanderinnen und Zuwanderer, die noch im Ausland sind, ist die jeweilige deutsche Auslandsvertretung zuständig.


Visum

Zuwanderinnen und Zuwanderer, die sich noch im Ausland aufhalten, beantragen ihr Visum bei der deutschen Auslandsvertretung vor Ort.

Die Visa-Stelle in Hamburg prüft die Voraussetzungen für Visumerteilungen bei geplanten langfristigen Aufenthalten in Hamburg und gibt Stellungnahmen an die deutschen Auslandsvertretungen ab. Sie erteilt allgemeine Informationen zum Visumverfahren (keine konkreten Sachstandsanfragen möglich).

Kontakt:
Behörde für Inneres & Sport
Einwohner-Zentralamt
Zentrale Ausländerbehörde
Einreiseangelegenheiten
Hammer Straße 30–34
22041 Hamburg
Tel.: 040 42839-3038
E-Mail: service.visa-stelle@eza.hamburg.de


Einbürgerung

Für alle Fragen rund um Einbürgerung und Staatsangehörigkeit können Sie sich in Hamburg ebenfalls an das Einwohner-Zentralamt wenden.

Kontakt:
Behörde für Inneres & Sport
Einwohner-Zentralamt
Einbürgerungsabteilung
Hammer Straße 30–34
22041 Hamburg
Tel.: 040 42839-0
E-Mail: einbuergerung@eza.hamburg.de


Asylverfahren

Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger Hamburgs, deren Aufenthalt nicht gesichert ist, (z.B. Inhaber von Aufenthaltsgestattungen oder Duldungen) wenden sich bitte an die Ausländerabteilung des Einwohner-Zentralamtes.

Kontakt:
Behörde für Inneres & Sport
Einwohner-Zentralamt
Zentrale Ausländerbehörde
Aufenthalt von Asylbewerbern und Flüchtlingen
Hammer Straße 30–34
22041 Hamburg
Tel.: 040 42839-0
E-Mail: bfi.asyl-service@eza.hamburg.de

Bitte beachten Sie:
Entscheidungen über Asylanträge trifft das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.