Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration

Hamburg Welcome Tour: 13.10.2017 Kunst in Hamburg erleben: Eine Ausstellungsführung im Bucerius Kunst Forum!

Das Hamburg Welcome Center lädt Sie im Oktober zu einem geführten Streifzug in englischer Sprache durch das Bucerius Kunst Forum ein.

Kunst in Hamburg erleben: Eine Ausstellungsführung im Bucerius Kunst Forum!

Im Herzen Hamburgs, neben dem Rathaus gelegen, zeigt das Bucerius Kunst Forum seit 2002 jährlich vier Ausstellungen mit Kunstwerken zu Themen von der Antike bis zur Gegenwart. Das Hamburg Welcome Center lädt Sie im Oktober in die aktuelle Ausstellung ‚Die Geburt des Kunstmarktes – Rembrandt, Ruisdael, van Goyen und die Künstler des Goldenen Zeitalters’ ein.

Zunächst erhalten wir während der englischsprachigen Führung, geleitet von einer anerkannten Kunst-Expertin, spannende Informationen zum Bucerius Kunst Forum und zu dem historischen Gebäude, in dem diese Hamburger Stiftung ihren Sitz hat. Während des Rundgangs durch die Ausstellung wird uns der Geburtsort des anonymen Kunstmarktes im 17. Jahrhundert nähergebracht – die Niederlande. Wir widmen uns intensiv den Malern des ‚Goldenen Zeitalters’, die uns anhand ihrer Kunstwerke vorgestellt werden. Viele dieser Werke wurden bereits in ihrer Zeit nicht nur von Adel und Kirche sondern auch vom erstarkten Bürgertum zu Höchstsummen gekauft. 

Treffpunkt:
Freitag, 13. Oktober 2017 um 17.00 Uhr vor dem Eingang des Bucerius Kunst Forums, Rathausmarkt 2, 20095 Hamburg

Dauer der Veranstaltung:
bis ca. 19.00 Uhr

Anfahrt:
U-Bahnlinie 3 bis Station ‚Rathaus’ sowie diverse HVV-Buslinien

Anmeldung:
Die Teilnahme an der Hamburg Welcome Tour ist kostenfrei. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte spätestens bis zum 11. Oktober 2017 eine E-Mail an tour@welcome.hamburg.de. Die Teilnehmerliste ist limitiert – Sie erhalten eine schriftliche Teilnahmebestätigung von unserer Organisatorin, Frau Birgit Scheffner.

Wir freuen uns darauf, Ihnen ein weiteres Stück Hamburg näherzubringen!


Hinweis: Wir möchten möglichst vielen Hamburger Neubürgerinnen und Neubürgern die Gelegenheit geben, an den Veranstaltungen der Hamburg Welcome Tour teilzunehmen. Bei großer Nachfrage können eventuell nur zwei (erwachsene) Personen je Anmeldung oder Institution berücksichtigt werden. Maximal ein Drittel der Plätze ist für Kooperationspartner und Kunden des HWC vorgesehen, die schon länger als ein Jahr in Hamburg leben. Sollten Sie bereits zwei Mal teilgenommen haben, möchten wir Sie bitten, von einer Anmeldung abzusehen. Falls Sie nach Bestätigung Ihrer Anmeldung nicht teilnehmen können oder spontan verhindert waren, wird um eine kurze Nachricht gebeten. Andernfalls behalten wir uns vor, Sie aus dem Verteiler zu streichen.