Leben & Wohnen Radfahren in Hamburg

In Hamburg ist man am besten mit dem Fahrrad unterwegs. Es gibt viele gut ausgeschilderte Radwege, um die Stadt oder das Umland zu erkunden.

Hamburg Welcome Portal – Leben & Wohnen – Verkehr / ÖPNV – Radfahren

Freizeit- und Alltagsrouten (Velorouten)

Warum nicht einmal für den Weg zur Arbeit das Fahrrad und eine der Alltagsrouten nutzen? Lernen Sie darüber hinaus mit den Freizeit- und Umlandrouten Hamburg und die Umgebung näher kennen. Hier finden Sie detaillierte Informationen zu Freizeit-, Alltags- und Umland-Radrouten: www.hamburg.de/radtour/

Nutzen Sie gern auch den Fahrrad-Routenplaner für Hamburg: fahrrad.hamburg.de/index.html. Außerdem können Sie bei verschiedenen Anbietern geführte Radtouren buchen.

StadtRAD

An zahlreichen Standorten in der gesamten Stadt können Sie rund um die Uhr kostengünstig ein „StadtRAD“ ausleihen. Die erste halbe Stunde ist kostenlos. Hier finden Sie weitere Informationen zu StadtRAD Hamburg: stadtrad.hamburg.de

Um Ihr Fahrrad sicher abzustellen, können Sie die neuen Bike&Ride-Möglichkeiten an Bahnhöfen oder spezielle Fahrradstellplätze nutzen. Diese Angebote sind mitunter kostenpflichtig.

 

Bitte halten Sie die Verkehrsregeln ein!