Gebäude Süderstraße

Hamburg Welcome Center Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit

Unterstützung für Erwerbstätige aus der EU, die wegen der erweiterten Arbeitnehmerfreizügigkeit nach Hamburg kommen.

Servicestelle Arbeitsnehmerfreizügigkeit

Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit - Hamburg Welcome Portal

Die Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit von Arbeit und Leben Hamburg unterstützt Erwerbstätige aus Mitgliedsländern der Europäischen Union, die im Rahmen der Arbeitnehmerfreizügigkeit, als entsandte Beschäftigte oder als Solo-Selbständige in Hamburg arbeiten.
Die Servicestelle informiert und berät zu Fragen, die sich aus einem Arbeitsverhältnis ergeben. Dazu gehören Themen wie Entlohnung, Arbeitsbedingungen, Leiharbeit, Kündigung sowie andere Rechte und Pflichten als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer. Die Servicestelle erbringt keine Rechtsdienstleistungen, kann allerdings Rechtsanwälte hinzuziehen.
Das Serviceangebot ist kostenlos und vertraulich. Die Beratung erfolgt in der Sprache der Ratsuchenden, falls erforderlich, mit Hilfe von Dolmetschern.
Die Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit wird von der Sozialbehörde Hamburg und vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Logos Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit

Kontakt

Die Gespräche sind in deutscher, englischer, polnischer, rumänischer, bulgarischer und spanischer Sprache möglich.
Vereinbaren Sie hier einen Termin

Das Hamburg Welcome Center finden Sie in der
Süderstraße 32b
20097 Hamburg

Hier geht es zur Wegbeschreibung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der Covid-19 Pandemie persönliche Vorsprachen nur mit Termin möglich sind.

Oder suchen Sie noch die richtige Ansprechperson?
Dann wenden Sie sich gern an unseren Welcome Desk. Dort nehemn wir Ihr Anliegen auf und leiten es an die zuständigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner weiter.